Platz für 5 Wohneinheiten

Klimafreundlich geheizt und optimal belüftet

Ausgangslage und Zielsetzung

Das Mehrgenerationendorf St. Paul ist bei Alt und Jung gleichermaßen beliebt und wächst stetig. Dazu trägt auch eines unserer aktuellen im Bau befindlichen Projekte bei: ein Mehrfamilienhaus mit fünf Wohneinheiten.

Moderner Wohnbereich

Alle Wohnungen haben einen moderen Zuschnitt mit einem offenen Wohn- und Essbereich sowie einen Balkon oder eine Terrasse, die jeweils nach Süden ausgerichtet sind. Die Dachgeschosswohnung bietet eine besonders großzügig geschnittene Dachterrasse mit Blick auf St. Paul.

 

Start der Bauphase

Das freistehende Mehrfamilienhaus wird in Massivbauweise und mit einem Keller gebaut. Auf dem Grundstück entstehen aktuell fünf Wohneinheiten zwischen ca. 69 und 107 m². Im Eingangsbereich wird ein separat gelegener Fahrradabstellraum gebaut. Mit dem zentral im Treppenhaus gelegenen Aufzug erreicht man bequem und stufenfrei alle Eigentumswohnungen und das Kellergeschoss.

Das Haus entsteht als KfW-Effizienzhaus 40 Plus. Wichtig dazu ist neben der besonders guten Wärmedämmung, den wärmegedämmten Fensterrahmen mit Dreifach-Wärmeschutzverglasung, der wärmebrückenfreien Konstruktion und der luftdichten Gebäudehülle auch die Komfortlüftung.

Optimales Raumklima

In jeder Wohnungseinheit sorgt eine separate Lüftungsanlage für frische Luft, die frei von Staub und Pollen ist. Dabei wird in Küche und Bad verbrauchte Luft abgesaugt und Frischluft in den Wohn- und Schlafbereichen zugeführt.

Das Heizen übernimmt eine Sole-Wasser-Wärmepumpe. Diese zieht Wärmeenergie aus dem Erdreich, die in den Heizkreislauf transportiert wird. Die Wärmepumpe wird für die Heizung und die Erzeugung von Warmwasser genutzt und ist durch ihren geringen Stromverbrauch optimal auf Niedrigenergie- und Passivhäuser ausgerichtet. Der somit ohnehin reduzierte Strombedarf wird größtenteils durch eine Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher erzeugt. Diese erhält eine Gesamtfläche von 70m².

 

Technische Daten

  • U-Werte
    • Dach: 0,11 W/(m²K)
    • Außenwand: 0,13 W/(m²K)
    • Decke: 0,11 W/(m²K)
    • Boden: 0,17 W/(m²K)
  • Kunststoffrahmenfenster mit Drei-Scheiben-Wärmeschutzverglasung
  • Sole-Wasser-Wärmepumpe
  • Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung
  • Warmwassererzeugung über die Heizungsanlage

767 m²

Gebäudenutzfläche

6,27

kWh/m²a

2018

Baubeginn

5

Wohneinheiten

Nehmen Sie gleich hier Kontakt mit uns auf!

Sie möchten energieeffizient bauen oder sanieren? Wir unterstützen Sie gerne dabei.
Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.